Features

Rotierende Bürste

Der KITE-Roboter besteht aus einem Reinigungselement – einer rotierenden Bürste – das ferngesteuert werden kann. Dieses Element wird durch vier Kabel gesteuert, die über nahezu unsichtbare Anschlusspunkte auf und möglicherweise unter dem Gebäude befestigt sind. Die Versorgung der Bürste mit demineralisiertem Wasser erfolgt über eine Anschlussstelle an der Oberseite des Gebäudes. (Demineralisiertes Wasser ist speziell gefiltertes Leitungswasser, dessen reinigende Wirkung zweifelsfrei nachgewiesen ist.)

Rotating brush

Geniales Kabelsystem

Das Kabelsystem “smart movement” ermöglicht es dem Reinigungselement, den Konturen jeder Oberfläche perfekt zu folgen. Durch die optimale Steuerung der vier Kabel kann sich der KITE Roboter in alle Richtungen bewegen. Die vom Roboter verfolgte Route wird im Vorfeld sorgfältig berechnet und programmiert. Auf diese Weise reinigt der KITE Roboter jede Oberfläche in jeder Höhe ohne menschlichen Eingriff.

Cable system

Einfach zu bedienen und zu lagern

Der KITE-Roboter lässt sich einfach an das Gebäude anschließen. Sobald der Roboter angeschlossen ist, kalibriert das System und beginnt automatisch mit der Reinigung. Nach der Glasreinigung kehrt das Reinigungselement in die Ausgangsposition zurück, wo das System leicht wieder abgekoppelt werden kann. Wenn der Roboter nicht in Betrieb ist, sieht man nichts von dem Roboter und den Kabeln.

Strahlende Architektur

Mit Ausnahme der Anschlagpunkte wird das gesamte System wieder entfernt. Die Schönheit der Gebäudearchitektur wird nicht durch permanente Konstruktionen zu Wartungszwecken beeinträchtigt.